Hauptmenü
feed-image

100 Kilo Melone weg !!!

Hali Hallo meine Lieben daheim!

Eigentlich bin ich gar nicht in der Lage, am Rechner zu sitzen. Mein Bauch tut nämlich weh, hatte gehofft das heutige Melonenwettessen gemeinsam mit meinem Bestfriend Emmerich zu toppen, aber absolut keine Chance. Aber immer der Reihe nach. Muss ich eben noch ein wenig jammern. Emmerich kommt jedenfalls gar nicht mehr vom Klo runter.

Der Vormittag wurde heute dafür genutzt, die bereits begonnenen Turniere zu Ende zu spielen. Beim Tischtennis haben es die Jüngeren auch geschafft. Hier siegten Marek, Melina und Erik. Die Langbeiner allerdings lieferten sich ein totales Kopf an Kopf Rennen. Punktgleichstand bei drei von ihnen. Auch Petti gehört wohl mit dazu. Aber er hatte dann soviel mit seiner Haarbürste zu tun, dass das geplante Entscheidungsspiel noch nicht stattfinden konnte.
Auch Bao Bao wurde erfolgreich beendet, auch wenn rund um die Uhr das Steinegeklapper nicht aufhört. Haben mal wieder alle infiziert, die es noch nicht kannten. Diesmal gab es beim Turnier allerdings keine Altersgruppen, so dass die ganz Großen auch gegen die ganz Kleinen antraten. Als Sieger erwies sich dann Felix, gefolgt von Melina und Marek.
Merkt ihr was? M& M ist auch hier groß in Mode. Hihihi
Während der Spielzeit besorgten Sigi und Emmerich oben bereits beschriebene 100 Kilo Melone.
Um 16.30 Uhr war es dann soweit. Der traditionsreiche Wettkampf um die größte Bauchweite begann! 20 wunderschöne und zuckersüße Melonen (Sybillchen- dinnye…) wurden an den Strand gerollt und unter Anleitung von Gottlieb in Scheiben zerlegt. Grütti setzte sich auf dem Balatonwal in Position (sie hält immer die Müllsäcke zur Kontrolle) und nach dem traditionellen Startfoto ging es dann los.
Ach Leute, da tun sich Sachen, die könnt ihr euch überhaupt nicht vorstellen. So ein kleiner Filou aus Berlin hatte schon 3 Stücke verputzt, da kauten Emmerich und ich noch auf dem ersten rum. Und das ging so weiter. Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer kapitulierten zwischen 5 und 10 Stücken. Aber die wahren Sieger, die futterten das Doppelte! Phil bei den Kleinen 20 Stück, Johannes bei den Großen 21 Stück (nur 1 mehr, obwohl er fast 3xso lang ist wie der Kleene). Bei den Verziehern und Urlaubern gab es wie bereits im Vorjahr den Doppelsieg von Riye und Schwester Agnes mit jeweils 19 Stücken. Grütti hatte sich ja auf Grund der Erfahrungen von 2012 gleich mit der angenehmsten Aufgabe (siehe oben) betraubt. wink Petti landete weit abgeschlagen auf Rang 3.
So, nun müsste man ja annehmen, dass kein Bissen mehr reinpasst nach dieser Schlacht. Aber weit gefehlt! Die Nudeln zum Abendessen waren verputzt wie nix.
Klar gab es danach wieder Gruppenspiele. Mehrere Könige und Königinnen hatten Kopfschmerzen und wurden wegen Migräne vom Thron gestürzt. Bei der anschließenden Bärenjagd rannten alle was das Zeug hält.
So, nun will ich aber wieder spannern gehen, damit ich die Tage auch Sybillchens Fragen beantworten kann.
Nur so viel meine Liebe, wir waren nicht shoppen! Uns sind die Naturalien lieber.
Sziò ès buszi.
Euer Otto

Kommentare   

#2 Willi 2014-07-27 09:15
Hallo Leute, Friends and Fans!

Ihr glaubt es nicht, aber hier ist wieder euer Willi. Komme gerade von einem unfreiwilligen Kurztrip zurück und habe jetzt erst einmal alles was ihr bisher unternommen und erlebt habt geballt eingesaugt. Man bin ich neidich ... hmm Melone all you can eat, was für ein Traum. Baden, klettern, Boot fahren, Bao Bao, Tischtennis etc. ... ist ja echt was los bei euch!

Ha ha sind ja schöne Geschichten, die man hier so hört: Mit Unterhose duschen, was ist das denn!! Na da kommt mir ja auch nur "Nusseis" über die Lippen. Kleiner Tipp von mir, wenn die Großfüßler und Langbeine nicht spuren: Mückenmarterpfahl! Scheint sich ja zu lohnen bei dem Mückenaufkommen bei euch.

Was machen eigentlich meine geliebten Seekühe und Seekatzen?

Herzlichste Kampfesgrüße an die Frontkämpfer/innen Otto,Grütti, Schwester Agnes, Gottlieb, Petti, die Verzieher und auch an Paule und und ...

Euer Willi
Zitieren
#1 Christine Link 2014-07-27 09:03
Hi hier mal wieder jamies Mama wie geht es ihr und was macht sie so bitte liebe Grüße von uns ausrichten ??
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Diese Webseite nutzt Cookies um die bestmögliche Funktionalität zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden.
Weitere Informationen zum Datenschutz Ich stimme zu. Ich stimme NICHT zu.